Das Kleine Baummuseum

Einen Teil des Baumzentrums stellt das Kleine Baummuseum dar. Hier haben Marc Wilde und Marko Wäldchen eine Vielzahl interessanter Baum-, Holz-, Pilz- und Insektenexponate zusammengetragen, die einen Einblick in die vielfältige Welt unserer heimischen Bäume ermöglichen.
Das Kleine Baummuseum ist in den Monaten April bis November für alle interessierten Besucher kostenfrei geöffnet. Die Exponatensammlung des Baummuseums wird in den nächsten Jahren ständig erweitert werden. Sollten Besucher dem Baummuseum interessante Baumexponate zur Verfügung stellen wollen, würde sich das Team des Baumzentrums darüber sehr freuen.
Ansprechpartner für das Baummuseum sind Marc Wilde und Marko Wäldchen.