Artikelübersicht


Erfordernisse der Verkehrssicherungspflicht im Wald am Beispiel der Teutoschleifen im Tecklenburger Land


Fachgerechte Bewertung von Stammköpfen und Starkastanbindungen an Spiel- und Aktionsbäumen

Bildschirmfoto 2015-11-15 um 17.35.11

Unerlässlich bei jeder Baumkontrolle in Kletterwäl- dern ist die visuelle Überprüfung der Stammköpfe und Starkastanbindungen der Aktionsbäume. Hierzu ist der Einsatz eines Fernglases auf jeden Fall erforderlich, um evtl. Riss- und/oder Bruchmerkmale in den einzelnen Anbindungen zu erkennen. In der unbelaubten Zeit von November bis März bietet sich die beste Möglichkeit, die Zwiesel- und Astanbindungen […]


Der Landrat des Kreises Steinfurt sowie der Tecklenburger Bürgermeister besuchen das Baumzentrum sowie das Kleine Baummuseum.


Baumkontrolle in Kletterwäldern

Bildschirmfoto 2015-06-03 um 10.29.08

Grundsätzlich empfiehlt sich bei der jährlich erforderli- chen Baumkontrolle in Kletterwäldern das regelmäßige Wiederholen einer systematischen Vorgehensweise, bei der alle Baumteile von allen Seiten, unter Zuhilfenahme eines guten Fernglases, eines Sondierstabes, einer Gra- behacke sowie eines Schonhammers, von unten (begin- nend bei den Wurzelanläufen) nach oben (endend am Verzweigungsbild des Kronenmantels) in Augenschein genommen werden. […]


Erfolgreiche Rezertifizierung von LWK Baumkontrolleuren im Gartenbauzentrum Wolbeck

artikelbild

 Quelle: AFZ – Der Wald, 1.2015, DAS BAUMZENTRUM Am 11. August 2014 trafen sich im Bildungszentrum Gartenbau und Landwirt- schaft Münster-Wolbeck über 50 LWK-zer- tifizierte Baumkontrolleure/-innen, um an einem eintägigen Rezertifizierungsseminar teilzunehmen. Die Ausbildungsverordnung der Landwirtschaftskammer NRW sieht fünf Jahre nach bestandener Prüfung eine Rezertifizierung vor. Alle Teilnehmer haben 2009 an einem zehntägigen Baumkontrolle- lehrgang […]


Wurzelverlust vermeiden!

Bildschirmfoto 2014-03-05 um 14.18.02

Standortsanierung mit einem Groblava-Feinboden-Gemisch im Wurzelbereich geschützter Stiel-Eichen  Von Klaus Schröder und Marc Wilde Im Herzen der westdeutschen Kreisstadt Nord- horn, direkt an der deutsch/niederländischen Staatsgrenze gelegen, wurde jüngst das Um- feld des Bahnhofes den heutigen Erfordernis- sen angepasst und umgebaut. Die Stadt in der Grafschaft Bentheim, am Fluss Vechte, war einst ein Zentrum der […]


Vereinfachte Form der Dokumentation Baumkontrolle von Baumkontrollen

Auch in Städten und Gemeinden? Marko Wäldchen und Marc Wilde  Die fachlichen Anforderungen und möglichen Ansätze einer qualifizier- ten Baumkontrolle werden seit langen Jahren intensiv diskutiert, entwi- ckelt und u. a. in den FLL-Baumkontrollrichtlinien anschaulich und nach- vollziehbar zusammengefasst. Offen bleibt jedoch die sehr wichtige Fra- ge, wie umfangreich die Dokumentation einer erfolgten Baumkontrolle sein […]


Verkehrssicherungspflicht bei Bäumen

Bei einer Auswertung der veröffentlichten und unveröffentlichten Rechtsprechung zur Verkehrssicherungspflicht bei Bäumen der letzten beiden Jahre kristallisieren sich zwei thematische Schwerpunkte heraus. Im Zentrum eines der beiden Schwerpunkte stehen Baumkontrollen und zwar sowohl das Baumkontrollintervall als auch die Qualität der Baumkontrollen oder die Frage, wo überhaupt aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht Bäume kontrolliert werden müssen. Der […]


Wer ist verkehrssicherungspflichtig für Waldbäume an Straßen

Eine an einer Landstraße am Rand eines Waldstücks stehende Buche war auf ein vorbeifahrendes Fahrzeug gefallen. Bei diesem Unfall wurde der Fahrer getötet und die Beifahrerin schwer verletzt. Die Beifahrerin nahm neben dem kommuna- len Waldeigentümer und dem für die Gemeinde tätigen staatlichen Forstrevier- beamten auch das Land als Straßenbau- lastträger wegen der Verletzung der […]


Vom Umgang mit Bäumen

Um im Sinne der Sensibilisierung für Bäume und Förderung der Wert- schätzung von Bäumen aktiv zu sein, stehen uns etliche Ebenen zur Ver- fügung. Es ist möglich, sich für eine Ebene zu entscheiden, aber auch Verknüpfungen herzustellen, indem man auf zweien oder mehreren agiert. Jede Ebene und Form ist geeignet, um zu verdeutlichen, dass es […]